Professionelle Zahnreinigung Praktischer Arbeitskurs

Barbara Schwark, praxisDienste

Mittwoch, 27.09.2017

In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt bei der fachlich korrekten Durchführung und der zeitgemäßen Gestaltung einer medizinisch wertvollen und minimalinvasiven
Prophylaxe-Sitzung.

Angeleitet durch Medienberichte, interessieren sich immer mehr Patienten für Qualitätskriterien einer guten Zahnprophylaxe. Auch Stiftung Warentest hat inzwischen Kriterien für eine gute Prophylaxe publiziert. Daraus ergeben sich Fragen für Ihre Praxis:
    Was macht einen guten Zahnarzt in den Augen des Patienten aus?
    Wie läuft eine perfekte Prophylaxe-Sitzung ab?
    Was bedeutet “perfekte Prophylaxe” für den Patienten?
    Welche Besonderheiten gibt es für verschiedene Patientengruppen?
    Welche Materialien und Instrumente sind für die Praxis geeignet?
    Wie führt man eine PZR schnell und trotzdem ohne Kompromisse durch?
Bei diesem Arbeitskurs finden Sie, angeleitet durch eine Dentalhygienikerin, Antworten auf diese Fragen - aus dem Blickwinkel des Patienten und aus fachlicher Sicht.
Die Teilnehmer trainieren den PSI (Parodontaler Screening Index) und profitieren von Tipps und Tricks zur Durchführung einer “perfekten Prophylaxe-Sitzung” durch maschinelle und manuelle Instrumentierung.

Theoretische Grundlagen
Ablauf einer Prophylaxesitzung mit dem Ziel “Gesundes gesund erhalten”
Professionelle Zahnreinigung in der Erhaltungstherapie (unterstützte PA-Therapie/UPT)
Individueller therapieren und terminieren

Praktische Übung an Modellen
Supragingivale Instrumentierung mit Scalern
Subgingivale Instrumentierung mit Küretten
Supra- und subgingivale maschinelle Instrumentierung mit Ultraschall-Geräten

Das Mitbringen von eigenen Instrumenten ist möglich, aber nicht erforderlich.
Die Referentin macht gerne für Sie einen Kurzcheck Ihrer Instrumente. 

Termine 

Mittwoch, 27.09.2017 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Gebühr 

Je Teilnehmer/in € 189,00 zzgl. MwSt.

Referentin

Barbara Schwark, praxisDienste

Teilnehmer 

max. 15 Personen

 

 

Zu dieser Veranstaltung anmelden